Spielbericht SG Bad Wimpfen II - Spfr. Lauffen II

D-2 erledigt Pflichtaufgabe Am vergangenen Samstag war mit Lauffen II das Tabellenschlusslicht zu Gast am Kurwald. Dies sollte sich auf dem Spielfeld widerspiegeln. Die SG übernahm von Anfang an das Kommando und führte durch Tore von Theo Csik und Silas Celen schnell mit 2:0. Nun wurde das Ergebnis verwaltet und man bespielte die durchaus vorhandenen freien Räume nicht gut aus bzw. man trennte sich zu oft zu spät vom Ball. Es dauerte schließlich bis zur 25. Minute, ehe Niclas Schmid mit einem lupenreinen Hattrick binnen vier Minuten das Ergebnis auf 5:0 nach oben korrigierte. Halbzeit. Im Gefühl des sicheren Sieges schlich sich die ein oder andere Unaufmerksamkeit ins Spiel der SG ein und der Gast kam zum Ehrentreffer. Der Ball wurde schlichtweg zu lange am Fuß gehalten und dementsprechend rannte man sich immer wieder an der tief stehenden SF-Abwehr fest. Erik Klipfel, Eric Abel und Theo Csik erzielten noch die weiteren Treffer für die SG. Bei einem besseren Zusammenspiel hätte das Ergebnis durchaus noch deutlicher gestaltet werden können. Dennoch war es am Ende ein hochverdienter Erfolg gegen überforderte Gästen aus Lauffen. Tore: 1:0 (7.) Theo Csik, 2:0 (11.) Silas Celen, 3:0 (25.) 4:0 (28.) 5:0 (29.) Niclas Schmid, 5:1 (34.), 6:1 Erik Klipfel (47.), 7:1 (53.)Eric Abel, 8:1 (59.) Theon Csik Für die SG spielten: Kann Gürbüz, Theo Csik, Nevio Kern, Niclas Schmid, Ella Karle, Felix Lechleitner, Eric Abel, Leon Vörg, Erik Klipfel und Fabian Engler.
Bad Wimpfen Silhouette
  • Solvay
  • CFH
  • Friesinger Mühle
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.