spielbericht-sgm-h-u-t-h-e3

Spielbericht SGM H-U-T-H – E3

SGM H-U-T-H – SG Bad Wimpfen III 3:5

Unsere Mannschaft musste bei wirklich schlechtem Wetter die Reise nach Herbolzheim antreten und dort gegen die SGM H-U-T-H antreten. Von Anfang an entwickelte sich ein abwechslungsreiches Spiel. Wir ließen zahlreich herausgespielte Chancen liegen. So kam der Gegner zweimal vor das Tor und traf gleich doppelt. Nach dem kurzem Schock, spielte unsere Mannschaft weiter und erarbeiteten sich weitere Chancen. Eine davon konnten wir nutzen. Eine Flanke von der rechten Seite nahm unser Spieler direkt und traf wunderschön ins Tor. Mit dem 2:1 Rückstand ging es in die Halbzeit. Nach der Pause übernahm unsere Mannschaft immer mehr das Spiel und erzielte somit auch den verdienten Ausgleich. Kurz darauf gingen wir in Führung. Doch der Gegner steckte keinesfalls auf und kam nach einer Unachtsamkeit, als man den gegnerischen Stürmer aus den Augen verlor und dieser alleine vor unserem Torspieler stand und traf.
Doch die Mannschaft zeigte kurze Zeit später wieder die erhoffte Reaktion und erhöhte auf 4:3. Kurz vor Ende erzielte unsere Mannschaft noch ein Traumtor. Der Ball wurde vom Gegner geklärt und rollte auf unseren Innenverteidiger zu, der kurz hinter der Mittellinie den Ball direkt nahm, der Ball flog und flog und senkte sich genau unter die Latte ins Tor. Somit ging unsere Mannschaft mit 5:3 in Führung. Kurz danach pfiff der gute Schiedsrichter das Spiel ab.
Ein Kompliment an die gesamte Mannschaft für die tolle Leistung!

disabledisable