E2-Jugend: SG Bad Wimpfen II - SGM Gundelsheim Krumme Ebene II

Zum ersten Heimspiel in dieser Frühjahrssaison empfing die E2 die SGM aus Gundelsheim. Nach einem guten Start ins Spiel wurde der Gegner zunehmend stärker, in dem er auch gegen unsere Jüngsten in der E2 seine körperlichen Vorteile nutze. In der 9.Minute gab es für Gundelsheim nach einem klaren Handspiel im Strafraum Strafstoß, welcher zur 0:1 Führung der Gäste verwandelt wurde. Die Jungs und Mädels der SG kämpften und versuchten alles um den Ausgleich zu erzielen. Dieser gelang leider trotz großem Einsatz nicht, sondern man musste direkt vor der Halbzeit, in der 24.Spielminute, noch den Gegentreffer zum 0:2 hinnehmen. In der Pause nahm sich die Mannschaft vor, das Ergebnis noch zu drehen und den Sieg zu holen. Mit scheinbar etwas zu viel Übermut und Kampfeswillen ließ man sich in der 28.Minute zu leicht ausspielen und musste das 0:3 schlucken. Dieser Treffer war der Knackpunkt in dem Spiel. Danach wollte nichts mehr richtig funktionieren und die Köpfe gingen spätestens nach dem 0:4 in der 31.Minute doch merklich runter. Der Gegner nutze dies natürlich aus und erzielte noch 4 weitere Treffer, so dass am Ende eine schmerzliche 0:8 Niederlage gegen einen auch körperlich überlegenen Gegner zu Buche stand. Es war eine tolle Leistung, trotz dieser doch etwas zu hohen Niederlage und die Kinder werden aus diesem Spiel lernen und im nächsten Spiel wieder auf Sieg spielen.
  • Torfolge:
    -
  • Ereignisse:
  • Aufstellung:
    Lukas Pfitzenmaier (TW), Jonas Aras, Noah Czekalla, Nick Hofmann, Julius Kell, Maximilian Lechler, Goncalo Roque, Moritz Baier, Svenja Schmid, Laura Bannat, Ayleen Sulaiman
  • Trainer:
    Ferit Aras, Stefan Hahn
  • Zuschauer:

0:8

(0:2)

Bad Wimpfen Silhouette
  • Solvay
  • CFH
  • Friesinger Mühle
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.